27 Ausbildungskosten

Aus Generalistische Pflegeausbildung
Version vom 15. Juni 2018, 12:43 Uhr von General (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

aktueller Stand wie im Bundesanzeiger veröffentlicht

§ 27 Ausbildungskosten

(1) Kosten der Pflegeberufsausbildung sind die Mehrkosten der Ausbildungsvergütungen und die Kosten der praktischen Ausbildung einschließlich der Kosten der Praxisanleitung. Zu den Ausbildungskosten gehören auch die Betriebskosten der Pflegeschulen nach § 6 Absatz 2 einschließlich der Kosten der Praxisbegleitung. Nicht zu den Ausbildungskosten gehören die Investitionskosten. Investitionskosten sind Aufwendungen für Maßnahmen einschließlich Kapitalkosten, die dazu bestimmt sind, die für den jeweiligen Betrieb notwendigen Gebäude und sonstigen abschreibungsfähigen Anlagegüter herzustellen, anzuschaffen, wiederzubeschaffen oder zu ergänzen.

(2) Bei der Ermittlung der Mehrkosten der Ausbildungsvergütung sind Personen, die nach Teil 2 dieses Gesetzes in der Pflege ausgebildet werden, in Krankenhäusern und in stationären Pflegeeinrichtungen im Verhältnis 9,5 zu 1 auf die Stelle einer voll ausgebildeten Pflegefachkraft anzurechnen; bei ambulanten Pflegeeinrichtungen erfolgt eine Anrechnung im Verhältnis von 14 zu 1.


Kommentar

Die Grundsätze der Finanzierung, insebsondere der Grundsatz, was alles zu den Ausbildungskosten gehört, ändern sich nicht.

Auch bisher war nach § 17 a KHG eine Anleitungszeit von 10 % der praktischen Ausbildung "eingepreist". Die Frage ist und bleibt: Was kommt von dem Geld wo an?

Auch der Anrechnungsschlüssel von 1 : 9,5 beleibt gleich, jedenfalls für den Bereich Krankenhaus. Wie man in der ambulanten Pflege auf einen Anrechnungsschlüssel von 1 : 14 kommt, ist nicht nachvollziehbar (dass es ein Anliegen der Länder ist, ist ja gut und schön, aber wie kommt man auf die Zahl 14???)

Siehe auch: Fragen zur Finanzierung der generalistischen Pflegeausbildung